Unsere Lieblingsplätze

IN HAMBURCH SAGT MAN MOIN!

Wenn andere morgens noch in den Betten liegen, ist unser geschäftsführender Gesellschafter Oliver Sieweck schon lange mit seinem Hund Marley am Elbstrand unterwegs.

Elbstrand
HAMBURG
BLANKENESE

53° 33′ 25.441″ N 9° 48′ 13.169″ E

HAMBURG-FEELING PUR

Mein Lieblingsplatz ist ziemlich groß, beziehungsweise lang. Es ist der gesamte Elbstrand von Blankenese bis Wittenbergen. Hier verbringe ich viel Zeit mit meinem besten Freund, meinem Hovawart Marley. Gerne am frühen Morgen, wenn nur vereinzelt Jogger und andere Hundebesitzer unterwegs sind und die vielen Innenstädter noch am Frühstückstisch sitzen oder sich im Land der Träume befinden.

 

Um die Zeit hat man das Gefühl, der Strand gehört einem allein. Marley und ich genießen – je nach Jahreszeit und Wetter – den Sonnenaufgang oder die berühmt-berüchtigte steife Hamburger Brise.

Meist laufen wir am Strand bis zum Leuchtturm Wittenbergen und auf dem Elbhöhenweg wieder zurück. Das ist zwar manchmal etwas anstrengend, aber der tolle Ausblick ist es einfach immer wieder wert. Danach sind Hund und Herr hellwach und nach einem leckeren Frühstück kann der Tag beginnen. 

 

Tipp: Im Moment ist ein Teil des Elbhöhenwegs wegen Bauarbeiten gesperrt – aber der Weg unterhalb, direkt am Wasser lang, ist mindestens genauso schön.

„Für mich kann der Tag gar nicht besser beginnen.“

Oliver Sieweck
Zinshausteam & Kenbo
Geschäftsführender Gesellschafter

Elbstrand
Von Wittenbergen bis Blankense
Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren:

Lokaler Markt

DER HAMBURGER MARKT SIND VIELE MÄRKTE

Lieblingsplatz Lars Linnenbrügger

EIN SAGENUMWOBENER ORT

Das Team

IN HAMBURG SIEHT MAN SICH IMMER ZWEIMAL, DREIMAL, VIERMAL…